SCHIMMEL

Wir sind die Sachverständigen und Experte, wenn es sich um Schimmel handelt.

IHRE SAUBERE

und DAUERHAFTE LÖSUNG

Das Team von:

Swiss Renovation GmbH als zertifizierter Fachbetrieb und Sachverständiger steht Ihnen mit professioneller Expertise und zuverlässigen Ausführungen in der Schimmelbekämpfung und Mauertrockenlegung zur Verfügung.

Bei Schimmelpilzbefall ist eine professionelle Schimmelsanierung durch Experten dringend notwendig.

Von Pilzen produzierte Giftstoffe können eine potenziell gesundheitliche Gefährdung ausüben. Auch verschiedene Bakterien sind in der Lage, toxische Substanzen zu produzieren, die Einflüsse auf die Gesundheit des Menschen haben.

Wir helfen bei feuchten Wänden und nassen Kellern

Alternative Text: 1- Keller Abdichtung- Keller Sanierung- Fassaden Abdichtung- Horizontalsperre auf der Fassade gegen aufsteigende Feuchtigkeit mit Swiss Renovation GmbH – schimmelpeter swiss 2- Fassaden Abdichtung- Fassaden Sanierung- Fassaden Abdichtung- Horizontalsperre auf der Fassade gegen aufsteigende Feuchtigkeit mit Swiss Renovation GmbH – schimmelpeter swiss

Swiss Renovation GmbH ist ein innovatives und modernes Handwerksunternehmen mit langjährigen Erfahrung, das auf Komplettsanierung „ alles aus einer Hand “ spezialisiert ist. Unsere Kernkompetenz liegt in der Erkennung der Ursache und die daraus sich ergebenen Sanierungsmaßnahmen wie Schimmelentfernen, Abdichten, Mauertrockenlegen und Horizontalsperre.

BeratungAnalyseUrsacheNachhaltige sanieren

Damit die Sanierung zum Erfolg führt muss eine genaue Schadensanalyse durchgeführt werden danach erfolgt der individuelle Sanierungsplan und die Ausführung der relevanten Massnahmen.

Swiss Renovation GmbH fachgerechte Schimmelpilzsanierung

 

 
Kostenlose Online Analyse

Schimmel an der Wand ist in der Wohnung und im Haus ein häufiges Thema und Problem.

An der Wand erscheint der Schimmel oft sehr auffällig und wird daher meist schnell bemerkt.

Bei Schimmel handelt es sich generell um einen Mikroorganismus.

Er siedelt sich auf einem Nährboden wie Wänden an.

Es reicht bereits gewöhnlicher Hausstaub, um Schimmel entstehen zu lassen.

Die grün- schwarzen Flecken an der Wand oder andere Bauteile sind die Sporen und Pilzfäden. Diese breiten sich mit der Zeit aus, sind zunächst meist kleine Kreise und wachsen dann bei ausbleibender Schimmelbekämpfung zu einem Pilzteppich heran.

Schimmel nennt man spezielle Pilze, von denen es mehrere tausende Arten gibt.

Typisch für Schimmelpilze sind ihr fadenförmiges Wachstum und das Bilden von mikroskopisch winzigen Sporen, die nahezu überall zu finden sind. Wie andere Lebewesen auch, können Schimmelpilze nur wachsen und sich vermehren, wenn bestimmte Bedingungen dafür erfüllt sind.

Sie sind äusserst widerstandsfähig und können über Jahre hinweg selbst in trockener Umgebung überleben. Zum Wachsen brauchen sie allerdings Feuchtigkeit.

Schimmelpilze sind sehr anpassungsfähig und finden auch schon bei geringer Feuchtigkeit in bewohnten Gebäuden ausreichende Lebensbedingungen.

Ein Schimmelbefall in Wohnräumen äussert sich in Flecken, Verfärbungen, grau-schwarzen Belägen und einem unangenehmen Geruch.

Dann kann Schimmel bereits die Substanz des Gebäudes und die Gesundheit der Bewohner beeinträchtigen.

Die Schimmelpilze finden in Gebäuden ein breites Nahrungsangebot, wie z.B. an Tapeten oder anderen Materialien in Wandbeschichtungen und Bodenbelägen, aber auch Staub und Schmutzresten.

Ausser den Gebäudeteilen wie Wände, Decken oder Fensterrahmen können auch Möbel, Kleidung oder Bücher befallen werden.

Schimmelpilz im Haus und in der Wohnung ist nicht nur ein Ärgernis, sondern schädigt die Gesundheit, das Wohnraumklima und die Bausubstanz.
Nicht ausreichendes Lüften der Wohnräume ist mit Sicherheit ein Faktor, der zu Schimmelbildung führt.
Vor allem in der kalten Jahreszeit, wenn man gerne mal die Fenster geschlossen hält, ist die Gefahr besonders hoch.
Doch auch durch Risse am Dach oder der Fassade kann Feuchtigkeit in die Räume eindringen und Schimmelbildung hervorrufen. Durch die Feuchtigkeit bilden die Schimmelpilze ein mikroskopisches Geflecht auf den befallenen Oberflächen und in den Stoffen.
Um sich fortzupflanzen, geben die Pilze Sporen ab. Diese atmen wir Menschen massenweise an einem Tag ein.

Mit einer durch Schimmelpilze verunreinigten Wohnung ist nicht zu spassen.

Eine Gesundheitsgefährdung durch Schimmelpilz in der Wohnung ist mittlerweile medizinisch nachgewiesen.

Neben hartnäckigen Erkrankungen der Atemwege durch die belastete Luft kann sich ebenfalls eine schwerwiegende Allergie entwickeln.

Bekannte Erkrankungen in einer solchen befallenen Wohnung sind unter anderem auch Husten, Fieber oder Bronchitis oder auch Augenreizungen. Dazu können gar chronische Erschöpfungszustände, Muskelschmerzen und Konzentrationsstörungen eine Folge sein.

Die Gesundheit von immunschwachen Personen, Allergikern, Schwangere oder Kindern ist besonders gefährdet, diverse Schäden durch den Einfluss von Schimmelpilzen zu erleiden.

Sie sehen, mit Schimmelpilzen ist nicht zu scherzen.

Swiss Renovation GmbH – Experte und Sachverständiger, wenn es sich um Schimmel handelt.

Bei Schimmelpilzbefall ist eine professionelle Schimmelsanierung durch Experten dringend notwendig.

Von Pilzen produzierte Giftstoffe können eine potenziell gesundheitliche Gefährdung ausüben. Auch verschiedene Bakterien sind in der Lage toxische Substanzen zu produzieren dem Einfluss auf die Gesundheit des Menschen haben.

Gesundheitsschäden durch Schimmel:

  • Schimmel in der Wohnung ist nicht nur unschön, sondern auch sehr gesundheitsgefährdend.

  • Sichtbarer und unsichtbarer Schimmel können erhebliche und sogar dauerhafte Erkrankungen auslösen.

  • Gelangen die Sporen durch Einatmen in den menschlichen Körper, so kann man auffällig oft allergische Reaktionen beobachten wie: Niesanfälle, Husten oder Asthma bronchiale können die Folge sein. Weitere Symptome, die in Folge von Schimmel auftreten können, sind andauernde Kopfschmerzen, Schlafstörungen ebenso wie brennende Augen.

  • Es kann auch zu schweren Wahrnehmungsstörungen und starker Müdigkeit kommen. Die Schimmelpilze können auch Organe wie Lunge, Magen, Darm und das Nervensystem befallen.

  • Die Gesundheit von immunschwachen Personen, Allergikern, Schwangere oder Kindern ist besonders gefährdet, diverse Schäden durch den Einfluss von Schimmelpilzen zu erleiden.

Swiss Renovation GmbH ist Ihr Spezialist für Schimmelentfernung! Mit jahrelange Erfahrung und der Einsatz von hochwirksamen Methoden garantieren Ihnen ein langfristiges Schimmel-freies Zuhause.

  • Kopfschmerzen
  • Müdigkeit
  • Lunge: Husten, allergisches Asthma, Atemnot.
  • Nase: Niesanfälle, geschwollene Schleimhäute, Fliessschnupfen.
  • Augen: tränende, juckende und rote Augen.
  • Haut: Juckreiz, Ekzeme.
  • Magen und Darm: Durchfall, Bauchschmerzen, Erbrechen.
  • Atemwegserkrankung sind typische Symptome von Schimmelbefall in Räumen.

Um diese zu vermeiden ist das Abdichten eines Bauwerkes die wichtigste Massnahme, die gegen Feuchtigkeit für Ihre Immobilie infrage kommt.

Halten Sie ihre wohlfühle Oase dauerhaft trocken durch nicht wasserlösliche hydrophoben Abdichtungen unsere Spezialisten stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Die Innendämmung umfasst die Innendämmung von Wänden, die Innendämmung der Decke mit Klimaplaten.

Wichtig ist es dabei, möglichst immer einen Fachmann zu Rate zu ziehen.

Wir Swiss Renovation GmbH, sehen uns Ihr Projekt direkt vor Ort an, analysieren und beraten Sie zu Dämmstoffen und machen Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot!

Klimaplatten oder Kalziumsilikatplatten werden häufig zur erfolgreiche und langfristige Bekämpfung von Schimmel genutzt, die Platten sind Energetisch effizient und eignen sich für eine herkömmliche Dämmung für Wärme, die Wärme bleibt erhalten, wodurch wiederum Energiekosten gesenkt werden.

Die Dämmung innen trägt auch zu einer erheblichen Verbesserung des Raumklimas bei.

Darüber hinaus verbessern sie als nicht brennbares Material den Brandschutz und sind gesundheitlich unbedenklich und für Allergiker geeignet.

Die Platten sind umwelttechnisch unbedenklich und können daher ökologisch recycelt werden.

Kalziumsilikatplatten sind diffusionsoffen und kapilaraktiv.

Calciumsilikatplatten ist nicht in Wasser löslich.

Feuchtigkeit aus der Raumluft setzt sich also, dank der Kalziumsilikatplatten nicht an den Materialien ab, sondern wird aufgenommen und aktiv weitergeleitet

  • Feuchtigkeit wird aus der Luft aufgenommen

  • Klimaplatten sind nicht brennbar

  • Oberflächentemperatur wird erhöht

  • Baubiologisch beurteilt unbedenklich

  • Die Platten sind formstabil

  • Entzieht Schimmelpilz den Nährboden, da sie anorganisch ist

  • Die Feuchtigkeit wird aufgenommen, gepuffert und abgeben

Die Klimaplatte kann je nach Ausführung unterschiedlichen und mehreren Zwecken zugleich dienen, zum Beispiel dem Wohnraumklima, der Schimmelvorbeugung und der Innendämmung und aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften sogar zur höheren Wärmeleitfähigkeit.

Die Firma Swiss Renovation GmbH bietet neben tiefgehenden Informationen auch die Möglichkeit, sich massgeschneiderte Lösungen zur jeweiligen Problematik seitens unseres Expertenteams ausarbeiten zu lassen

Es wird zwischen zwei Varianten der Innendämmung unterschieden:

die kapillaraktive und die Innendämmung mit Dampfbremse.

  • Bei der kapillaraktiven Dämmung nimmt die Dämmung Feuchtigkeit auf und gibt sie wieder an den Raum ab.

  • Bei der Innendämmung mit Dampfbremse gelangt keine warme Raumluft in die Dämmebene und kann damit auch nicht in der Dämmung auskondensieren und zu Problemen kommen.

Beide Systeme verhindern Tauwasserbildung.

Denn dringt von innen Feuchtigkeit in die Dämmung ein und trifft auf die kühlere Außenwand, kondensiert diese und kann Schimmel verursachen.

Kapillaraktive Systeme saugen die Feuchtigkeit auf und leiten sie über ihre Kapillare zurück in den Raum.

So bleibt die Wand trocken.

Eine Dampfbremse hingegen verhindert das Eindringen der Feuchtigkeit in die Dämmung.

Mit einer Innendämmung ist, mittels thermisch eingesetzten Dämmstoffes eine Möglichkeit gegeben, neben den üblichen Energieeinsparmethoden und Wärmeeffizienz den Energiebedarf mit sehr wirtschaftlichen Methoden erheblich zu reduzieren.

Klimaplatten dämmen und sind gleichzeitig extrem kapillaraktiv.

Das funktioniert auch bei extremen Bedingungen, es kommt also nicht zur Schimmelbildung auf der Platte und auch nicht zwischen Wand und Platte.

Wer gegen Schimmelbildung geschützt sein will, setzt auf Calciumsilikatplatten.

Sie haben eine hohe Wasseraufnahmefähigkeit und bieten Schimmelpilzen keine Angriffsflächen.

Wohnklimaplatten werden aufgrund ihrer positiven Eigenschaften bei der Haussanierung verwendet und bieten zum Beispiel bei feuchten Wänden im Keller eine ideale Lösung.

Ein grosser Vorteil ist dabei ihre einfache Verarbeitung von Schimmeltech.

Gesundheitsschäden durch Schimmel :

Schimmel in der Wohnung ist nicht nur unschön, sondern auch sehr gesundheitsgefährdend.

Sichtbarer und unsichtbarer Schimmel können erhebliche und sogar dauerhafte Erkrankungen auslösen. Gelangen die Sporen durch Einatmen in den menschlichen Körper, so kann man auffällig oft allergische Reaktionen beobachten wie:

  • Niesanfälle

  • Husten

  • Asthma bronchiale können die Folge sein.

Weitere Symptome, die in Folge von Schimmel auftreten können, sind andauernde Kopfschmerzen, Schlafstörungen ebenso wie brennende Augen. Es kann auch zu schweren Wahrnehmungsstörungen und starker Müdigkeit kommen.

Die Schimmelpilze können auch Organe wie Lunge, Magen, Darm und das Nervensystem befallen.

Die Gesundheit von immunschwachen Personen, Allergikern, Schwangere oder Kindern ist besonders gefährdet, diverse Schäden durch den Einfluss von Schimmelpilzen zu erleiden.

Swiss Renovation GmbH ist Ihr Spezialist für Schimmelentfernung! Mit Jahrelange Erfahrung und der Einsatz von hochwirksamen Methoden garantieren Ihnen ein langfristiges schimmelfreies Zuhause.

Bei Außenbauteilen mit schlechter Wärmedämmung besteht bei niedriger Außentemperatur die Gefahr der Unterschreitung der Taupunkttemperatur und damit der Tauwasserbildung auf Oberflächen der Rauminnenseite. Die Taupunkttemperatur gibt an, ab welcher Temperatur die Luft mit Wasserdampf gesättigt ist und ein weiteres Abkühlen zum Ausfallen von Wasser führt.

Feuchte Bauteile können die Bausubstanz beeinträchtigen und den Wärmeschutz verschlechtern. Außer durch Wasserdampfdiffusion infolge von Tauwasserniederschlag entsteht Feuchte auch durch Wasseraufnahme bei Regen.

 

Um eine Tauwasserbildung in den äusseren Bauteilen zu vermeiden, darf von der wärmeren Innenseite eines Gebäudes nicht mehr Wasserdampf in das Bauteil eindringen, als auf der kälteren Aussenseite abgeleitet werden kann. Darum werden auf der wärmeren Seite einer Dämmschicht Bauteile verbaut, die einen höheren Diffusionswiderstand besitzen.

Swiss Renovation GmbH Experte und Sachverständiger, wenn es sich um Schimmel handelt.

 

Gesundheitsschäden durch Schimmel :

„Wer nicht jeden Tag etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.“

Sebastian Kneipp

Schimmel in der Wohnung ist nicht nur unschön, sondern auch sehr gesundheitsgefährdend.

Die Gesundheit von immunschwachen Personen, Allergikern, Schwangere oder Kindern ist besonders gefährdet. Die Wahrscheinlichkeit, diverse Schäden durch den Einfluss von Schimmelpilzen zu erleiden, ist bei gefährdeten Personen besonders gross.

Swiss Renovation GmbH ist Ihr Spezialist für Schimmelentfernung! Mit jahrelanger Erfahrung und der Einsatz von hochwirksamen Methoden, garantieren Ihnen ein langfristiges schimmelfreies Zuhause.

Schimmel Ursache :

 
Die Schimmelbildung wird wesentlich durch Feuchtigkeit beeinflusst. So kann sich Schimmel aufgrund einer feuchten Hauswand in den Wohnräumen ausbreiten oder aufgrund ganz alltäglicher Handlungsweisen wie Kochen oder Duschen entstehen. Oft kann eine unzureichende oder falsche Lüftung sein, die zu einer Entstehung von Schimmel führt.
Neben falschem Lüften sind aber oft genug auch Baumängel schuld an der Schimmelbildung in der Wohnung. Das können zum Beispiel leckende Leitungen oder undichte Dächer, Keller sowie Fassadenrisse sein. Auch Feuchtigkeit im Mauerwerk wie geplatzte Wasserschläuche oder -rohre können für Schimmelbildung sorgen.

Schritt 1: Sofortmassnahmen

 

Swiss Renovation GmbH führt eine kostenlose Erstbesichtigung bei Ihnen durch. Dabei werden unterschiedliche Messungen vorgenommen.

Thermografie: Wärmebildkamera

kann bei der Analyse helfen, der genauen Ursache des Ausmasses des Schimmelbefalls auf die Spur zu kommen. Mithilfe der Wärmebildkamera-Aufnahmen und einer Aufzeichnung der Klimadaten im Raum kann aufgezeigt werden, ob ein Baumangel oder ein Nutzerfehlverhalten vorliegt Sichtbare Schimmelbefall sollte möglichst schnell von einem qualifizierten Fachmann saniert werden, um eine Vergrößerung des Schadens zu vermeiden.

Schritt 2: Abschotten

 

Durch Abschottung mit Schleusensystemen wird eine effektive Absperrung des Schadenbereichs gewährleistet.

Bei einer dauerhaft wirksamen Trennung der betroffenen Bereiche von Innenräumen durch geeignete Abschottungen sind keine gesundheitlichen Gefahren für Bewohner und Nutzer zu erwarten. Ausserdem wird die im Fall eines Rückbaus mögliche Kontamination ganzer Gebäude durch Schimmelpilzsporen verhindert.

Schritt 3: Beseitigen

 

Die Schimmelsporen werden in erster Linie gebunden, sodass der Sporenflug sehr eingeschränkt wird.

Danach wird der bionische Befall mittels Putz fräse abgefräst. Stark kontaminierte Putze abschlagen.

Zur Sanierung des Schimmelpilz-Schadens gehört die Trocknung des Mauerwerks. Ist das Mauerwerk nach der Beseitigung des Schimmelpilzbefalls noch feucht, dann kann der Schimmelpilz wieder wachsen.

Im Zuge der Sanierung ist es unser Ziel, möglichst substanzschonend zu arbeiten und das Gebäude schnell wieder in den ursprünglichen Zustand zu bringen.

  • Danach werden die abgefrästen Bauteile mit Putz wiederhergestellt.
  • Die Bauteile können wieder beschichtet werden.

Mit mineralischen Wohnklimaplatten regulieren wir wiederkehrende Kondensationsfeuchtigkeit und befreien Sie von Schimmelbefall Symptomen.

Schimmel Reinigung:               

Die von Schimmel befallenen Stellen müssen komplett von mikrobiell befallenen Materialien entfernt werden. Die Oberflächen werden Dekontaminiert.

Die Bauteiltrocknung und Geruchsbeseitigung sind auch sehr wichtige Aspekte bei der Schimmelpilz Reinigung. Anschliessend werden die Oberflächen und Hohlräumen desinfiziert und fein gereinigt.

Schimmel Sanierung:               

Unabhängig vom Grund der Entstehung des Schimmels sollte bei dessen Feststellung sofort gehandelt werden.

Zur vollständigen Entfernung des Schimmels und zur anschließenden Sanierung der betroffenen Stellen, sollte dabei eine Firma für Schimmelbeseitigung, wie Swiss Renovation, herangezogen werden.

Wichtig bei allen Sanierungsmassnahmen ist möglichst Staubarmes Arbeiten, um die Verteilung von Schimmelsporen mit dem Staub und über die Luft so gering wie möglich zu halten.

Bei allen Arbeiten achten unsere Mitarbeiter auf die Arbeitsschutzbestimmungen sowie auf eine effektive und zugleich Werkstoffschonende Arbeitsweise.

Jetzt auch unsere Kompetenz für Immobilienmakler:

Schimmelschäden im Haus werden immer grösser. Da Immobilienmakler keine Spezialisten in diesem Bereich sind, holen Sie sich gerne unabhängige Hilfe vom Markt.

  • Die Swiss Renovation GmbH Spezialisten bieten Schweiz weit ein einmaliges System, um Immobilienmaklern und deren Kunden ein Stück Sicherheit, bezogen auf Feuchte- und Schimmelschäden, zu geben.

  • Der Immobilienmakler, der ein Objekt an seine Kunden verkaufen soll, ruft bei Swiss Renovation GmbH an, um einen Besichtigungstermin vor Ort zu vereinbaren.

  • Nach Besichtigung des Objekts bekommt der Immobilienmakler oder sein Kunde ein Bestätigungsschreiben über den Besuch des Swiss Renovation GmbH Sachverständigen, in dem bestätigt wird, dass zu dem Besichtigungszeitpunkt kein Schaden am Objekt vorgefunden wurde oder ein Angebot zur Beseitigung des Schadens vorliegt.

Schimmel 

Analyse 

Feuchtigkeit

Messungen

Schimmel 

Gutachten

Nachträgliche 

Horizontalsperre

Klimaplatte 

gegen Schimmel